Auffrisch­impfung für ältere und immunge­schwächte Menschen

Informationen zur Auffrischimpfung für ältere und immungeschwächte Menschen

Informationen zur Ver­anstal­tung

Das Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration Baden-Württemberg hat im Rahmen der Kampagne #dranbleibenBW am 16. September 2021 eine digitale Informationsveranstaltung angeboten. Vertreterinnen und Vertreter des Ministeriums, aus dem Gesundheitsbereich und vom Landesseniorenrat haben wichtige Fragen rund um die Auffrischimpfung beantwortet.

Alle wesentlichen Fragen und Antworten aus der Veranstaltung werden in Kürze auf dieser Seite in einer Übersicht nachzulesen sein.

Referentinnen und Referenten, Moderation

  • Dr. Gisa Weißgerber,
    Hausärztin
  • Karl-Heinz Pastoors,
    stellv. Vorsitzender des Landesseniorenrat Baden-Württemberg e.V.
  • Dr. med. Manuel Königsdorfer,
    Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration Baden-Württemberg
  • Katja Schnell,
    Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration Baden-Württemberg
  • Dr. Margit Aufterbeck,
    ifok GmbH

Bei Fragen zur Informations-Veranstaltung, kontaktieren Sie uns gerne unter servicestelle@dranbleiben-bw.de.