Digitaler Impfnachweis

Nachdem sich die Europäische Union über die Details eines europaweit gültigen Impfzertifikats geeinigt hatte, wurde auch in Deutschland der digitale Impfnachweis eingeführt. In Baden-Württemberg steht er seit dem 14. Juni 2021 zur Verfügung. Bürgerinnen und Bürger, die bereits beide Impfungen in einem Impfzentrum erhalten hatten, haben den digitalen Impfnachweis automatisch per Post erhalten. Wer die Impfungen bei der Hausärztin oder beim Hausarzt erhalten hat, kann eine Apotheke für die nachträgliche Ausstellung aufsuchen. Gleiches gilt für Genesene oder nicht in Baden-Württemberg Geimpfte. Arztpraxen können seit Mitte Juli 2021 die digitalen Impfzertifikate ausstellen.

Der digitale Impfnachweis ist eine zusätzliche Möglichkeit, um Corona-Impfungen zu dokumentieren. Geimpfte können damit Informationen wie Impfzeitpunkt und Impfstoff digital auf ihren Smartphones speichern. Zudem lassen sich auf dem Smartphone auch Nachweise über die Genesung von einer Corona-Infektion oder über einen negativen Corona-Test anzeigen. Schon vor dem offiziellen Start gedruckte Impfbescheinigungen nach § 22 Infektionsschutzgesetz sind nicht für den digitalen Impfnachweis nutzbar.

Seit Auslaufen der Übergangsfrist am 1. Dezember 2021 ist ein Nachweis der Impfung, beispielsweise für den Zugang zu 2G- oder 2G plus-Veranstaltungen, nur noch mit einem QR-Code möglich. Die Vorlage des gelben Impfpasses ist als Nachweis nicht mehr ausreichend.

Der QR-Code auf dem digitalen Impfzertifikat kann mit der Corona-Warn-App oder der CovPass-App auf dem Smartphone eingelesen werden, ist aber auch in Papierform uneingeschränkt gültig.

Weitere Informationen und die CovPass-App erhalten Sie unter:
https://digitaler-impfnachweis-app.de/

Für alle technischen und organisatorischen Fragen rund um den Impfnachweis und die Nutzung und Funktion auf Ihrem Smartphone, beispielsweise wenn der QR-Code nicht erkannt wird oder nicht eingelesen werden kann, wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail an den Support des Robert Koch Institut:
https://digitaler-impfnachweis-app.de/kontakt/

Weitere Informationen zu teilnehmenden Apotheken:
https://www.mein-apothekenmanager.de/

sowie unter
https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/fragen-und-antworten-rund-um-corona/faq-nachweise-fuer-geimpfte-und-genesene-personen/

Einklappen Impf-O-Mat
Webspecial Banner Bild
Welcher Impftyp sind Sie? Finden Sie es mit Prof. Dr. Eckart von Hirschhausen und Dr. Natalie Grams-Nobmann heraus.